Popypropylenová splétaná lana

Geflochtene Polypropylen-Seile

Polypropylen-Seile sind sehr beliebt für ihre Vielseitigkeit, Preis, Stärke und Farben. Die Seile werden oft in der Kynologie, bei Wassersportarten (für ihre Fähigkeit auf der Spiegelfläche zu schwimmen), in Gärten, beim Bootsfahren und Segeln eingesetzt. Aus den Seilen werden auch Kletter- und Sicherheitsnetze hergestellt.

Arten der Polypropylen-Seile

1. Geflochtenes Seil

Es wird meistens von 16 oder mehr Litzen verflochten. Die Litzen bilden auf der Oberfläche eine Köperbindung, oder seltener Leinwandbindung. Die Litzen können einen Durchmesser bis zu 5 cm haben. Dank der Kombination von Dicke und Litzen-Menge kann eine unbegrenzte Skala von Seildurchmessern hergestellt werden. Die Litzen sind in eine kompakte Einheit verflochten. Die Köpermusterung der Oberfläche macht es möglich wunderschöne Farbkombinationen herzustellen.

2. Umhülltes Seil

Es besteht aus zwei Teilen, aus dem Kern und der Hülle. Die innere Schicht besteht in der Regel aus 12 Litzen und die Hülle ist ein Geflecht von 16-36 Litzen. Der Kern und die Hülle sind oft aus verschiedenen Materialien (z.B. PA / PES) hergestellt. Der Kern besteht aus weniger hochwertigen Stoffen. Ein großer Nachteil dieser Seile zu kynologischen Zwecken ist, dass die inneren Stränge (Kern) spontan herausragen. Es geht um zwei selbständige Teile, die miteinander nicht verbunden sind.

Arten der Polypropylen-Seile

In unserem Angebot der Polypropylen-Seile können Sie geflochtene Seile (siehe Abb. Rechts) aus 18 Litzen mit Durchmessern 6 – 18 mm auswählen.

Eigenschaften der Polypropylen-Seile

  • Gute chemische Beständigkeit gegen Säuren, Alkalien, Öle, organische Lösemittel und Alkohol. Der Tierschweiß kann ihre Festigkeit und Farbbeständigkeit nicht beeinträchtigen.
  • Große mechanische Beständigkeit (Festigkeit und Abriebbeständigkeit), die durch das Schweißen nicht nachgibt.
  • Niedrige Massendichte der Textilfasern (nur 0,91 g/cm³). Die PP-Seile sind leicht genug, um auf der Spiegelfläche zu schwimmen.
  • Einfache Schmelzbarkeit mit der Heißluftpistole oder mit dem Lötkolben bei Temperaturen um 165 °C.
  • Feuchtigkeitsbeständigkeit.
  • Gute Knotenbildung.
  • Das Seil bleibt leicht auch in nasser Umgebung.
  • Keine Anfälligkeit zur Aufladung mit statischer Elektrizität.

Tabelle der Festigkeit und Verwendung von Seilen

Seildurch-messer Festigkeit Verwendung
6 mm ca. 180 kg Hundeleinen für kleine und mittelgroße Rassen von Hunden, für Knoten-Schnüre, für Gärtner und Bastler.
8 mm ca. 340 kg
10 mm ca. 515 kg Hundegeschirr und Hundeleinen für große Hunderassen.
12 mm ca. 655 kg
14 mm ca. 890 kg Pferdeleinen, Kletternetze und Segeln-Ausrüstung (Anker- und Verankerungsseile für kleinere Boote).
16 mm ca. 1126 kg

Die Seilfestigkeit wurde mit der Zerreißmaschine getestet und die Zerreißkraft des Seils wurde in die Seiltragkraft in kg umgerechnet.

Pethardware.com

Sattlerei - Zubehör - Großhandel


Besuchen Sie Pethardware.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *